2021-12-08T12:57:09+0000

Mirka sucht Team-Verstärkung

Das Mirka Team wächst weiter. Daher sucht der Ausrüster in verschiedenen Regionen Deutschlands Verstärkung, so beispielsweise Gebietsleiter (m/w/d) im Bereich Automotive, Maler- und Holzhandwerk. Die Einsatzorte für die neuen Kollegen liegen dabei unter anderem in Rheinland-Pfalz, in Niedersachsen, Hessen, Baden-Württemberg und im Saarland. ## Eigeninitiative erwünscht Die Gebietsleiter sind für die Betreuung und Weiterentwicklung eines wohnortnahen Verkaufsgebietes verantwortlich. Durch Präsentationen, Verkauf und Schulungen der Mirka-Produkte setzen sie sich für das nachhaltige Wachstum des Unternehmens ein. Dabei sollen sie möglichst viele Ideen und Eigeninitiative mitbringen, um die Vertriebsprozesse weiter zu optimieren, informiert Mirka in der aktuellen Stellenausschreibung. Potenzielle Bewerber für die Stellen als Gebietsleiter sollten über eine kaufmännische bzw. handwerkliche Ausbildung verfügen oder zumindest bereits Erfahrungen im kaufmännischen Außendienst haben. Von Vorteil, aber kein Muss seien Erfahrungen in den Berufen Karosseriebauer oder Fahrzeuglackierer. Zudem eignen sich insbesondere „authentische, kommunikative und begeisternde Persönlichkeiten“ für die Stelle, ist in der Stellenanzeige zu erfahren. Mitbringen sollten Bewerber zudem Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, hohe Eigenmotivation sowie Routine im Umgang mit MS-Office und Reisebereitschaft. ## Stellenausschreibung zum Download Für die Stelle, [deren Ausschreibung Sie sich hier herunterladen können](https://schaden.news/download/link/geX9 ), sind Bewerbungen ausschließlich online möglich. Der Ausrüster empfiehlt die [Bewerbung über das Mirka-Jobportal](https://mirka.softgarden.io/applications/d23ff2e3-9acb-4283-8d57-bd6da7f18c86?1&isEditMode=false&isNew=true&l=de).
Ina Otto
Lesens Wert

Mehr zum Thema