2021-09-01T10:57:28+0000

Automotive Online Forum: Schadenprognose und Kaskoschäden im Fokus

Das Automotive Online Forum kehrt zurück aus der Sommerpause. Kommenden Donnerstag, 9. September, geben die Experten der ETL Kanzlei Voigt bereits zum 4. Mal live Tipps rund um das Schadenrecht. Der Live-Stream beginnt um 14 Uhr, [Interessierte können sich hier für die Veranstaltung anmelden. ](https://attendee.gotowebinar.com/register/9006643319260591628) ## Das Programm Auf dem Programm stehen wie gewohnt drei Kurzvorträge. Im Fokus stehen dieses Mal diejenigen Schäden, die in Bezug auf die Haftung nicht ganz so klar sind, wie man zu Anfang vielleicht dachte. Unter dem Motto „Einflüsse auf die Schadenprognose – Eigentlich war doch alles klar“ erklärt Rechtsanwalt Olaf Theile, Leiter der Erfurter Niederlassung, wie und warum diese Fälle zu wirtschaftlichen Schäden für Reparaturbetriebe, Sachverständigen und nicht zuletzt Geschädigten führen können. Nachdem in den vergangenen Foren vielfach der Haftpflichtschadenfall im Mittelpunkt stand, erklärt Martin Uschmann, Leiter der Magdeburger Niederlassung, welche Kürzungen bei Kaskoschäden vorgenommen werden und wie sich Geschädigte und Reparaturbetriebe dagegen wehren können. Nicht zuletzt gibt Key Account Managerin Jasmin Rofall erneut Einblicke in die Denkmuster von Kunden und stellt – in Anlehnung an ihre letzten Präsentationen – weitere Kundentypen vor.
Carina Hedderich
Lesens Wert

Mehr zum Thema