2018-10-24T12:43:31+0000

Prüfarten, Intervalle, Termine, Berichte: Mit neuem Portal alles im Blick

Wann muss das Rolltor das nächste Mal überprüft werden? Wie fiel die Prüfung der Hebebühne aus? Und wo ist die Dokumentation rund um den Arbeitsunfall des Werkstattmitarbeiters aus dem letzten Jahr geblieben? Die Dienstleistungen, die im DEKRA Serviceportal (DSP) hinterlegt und dokumentiert werden, reichen von Fahrzeugprüfungen und -gutachten über Prüfungen rund um Arbeitssicherheit und Unfallverhütung sowie zu Gefahrgut und Anlagensicherheit bis hin zum Thema Kalibrierung und Überwachung von Prüfmitteln. ## Schneller Überblick über überwachungspflichtige Fahrzeuge und Objekte Mit dem digitalen Ordnungshüter haben beispielsweise Kfz-Werkstätten, Autohäuser und Flottenbetreiber die von DEKRA durchgeführten Prüfdienstleistungen ständig im Auge. „Sie haben immer den Überblick über anstehende Prüfungen und Fristen. Das Ampelsystem macht auf einen Blick klar, wo aktuell oder demnächst Handlungsbedarf besteht“, erläutert Philip Sulz, DEKRA Prozessmanager und verantwortlich für das DSP. Die Oberfläche und der Zugang zum DSP lassen sich individuell je nach Berechtigungsstufe oder Standort anpassen. „Gerade die standortübergreifende Nutzung des Tools ist ein klarer Vorteil, den
viele unserer Kunden zu schätzen wissen“, ergänzt Philip Sulz. „Gleichzeitig fungiert das Portal auch als Archiv für alle Prüfberichte, die sofort per Klick verfügbar sind.“ Einen Überblick über Funktionen und Vorteile bietet das [Video zum DEKRA Serviceportal](https://youtu.be/mwKk2IlPvOY). ## Serviceportal für den mobilen Einsatz Mit der neuen App sind die Vorteile des bewährten und ständig weiterentwickelten DEKRA Serviceportals nun auch mobil verfügbar. Alle Geschäftskunden der DEKRA Automobil GmbH mit Zugang zum DSP können sich mit ihren bekannten Zugangsdaten in der App einloggen. „Ein entscheidender Vorteil ist der direkte Zugriff auf ein Prüfobjekt durch den QR-Code oder den Barcode auf der Prüfplakette“, so der DEKRA Experte. „Sie scannen einfach mit dem Mobilgerät den Code und haben sofort die entsprechenden Daten und Unterlagen im Blick.“ Im App Store und bei Google Play steht diese App zur Installation bereit.
Nadine Kunert
Lesens Wert

Mehr zum Thema