2018-01-17T13:18:26+0000
# Jetzt den Jahresabschluss angehen! „Für Unternehmen, die wachsen und investieren wollen, stellt der Jahresabschluss die wichtigste Visitenkarte für die Bank dar“, erklärt Stephan Sonnenschein von der ps accounting. Darüber hinaus ist der Jahresabschluss auch für den Unternehmer selbst eine wichtige Größe. „Denn schließlich erfährt er so, wo sein Betrieb steht. Je früher der Betriebsinhaber darüber Bescheid weiß, desto besser. So kann er zeitnah reagieren, um betriebswirtschaftliche Entwicklungen in die richtigen Bahnen zu lenken“, fügt Stephan Sonnenschein hinzu. ## Professionelle Vorbereitung durch monatliche BWA Damit der Betriebsinhaber zeitnah über seine Kennzahlen auf dem neuesten Stand ist, unterstützt ihn ps accounting bereits über das Jahr hinweg mit der monatlichen betriebswirtschaftlichen Auswertung. Diese wird durch das Programm bereits wenige Tage nach Monatsende erstellt. „Dadurch ist der Betrieb auch für den Jahresabschluss professionell vorbereitet“, betont Stephan Sonnenschein. Denn der Steuerberater kann die von ps accounting aufbereiteten Zahlen als Grundlage für die Jahresauswertung nutzen. „Das spart dem Unternehmer wertvolle Zeit – und schärft den Blick für das Jahr, das vor ihm liegt“, erklärt der Berater abschließend.
Ina Otto
Lesens Wert

Mehr zum Thema