Weiterbildung zum Unfallschadenmanager der Innung Bayern
__Modul 1: Fahrzeugtechnik und Schadendiagnose__ Referent: Maximilian Mayrhofer, Mitglied des Meisterprüfungsausschusses Inhalte: • Karosserieaufbau • Beurteilung des Schadens unter technischen Gesichtspunkten und Analyse des Unfallschadens • Reparatur des Schadens nach Vorgaben der Hersteller im Bereich Karosserie und Lack • Reparaturtechnische Unterlagen: Verfügbarkeit und Anwendung • Endkontrolle der Reparatur • Technologische Entwicklungen im Karosseriebereich und in der Fahrzeugtechnik Ab 14.09.2018 Vorbereitung Modul 1 online Ab 17.09.2018 Online-Test 21.09. bis 22.09.2018 Zweitägiges Seminar Modul 1 Lackier- und Karosseriefachbetrieb W. Frisch GmbH, Forstinning bei München Ab 24.09.2018 Nachbearbeitung/Hausaufgabe online 05.10.2018 Chat zur Nachbereitung der Seminartage und zur Lösungsbesprechung der Hausaufgaben mit dem Referenten __Modul 2: Schadendokumentation und Schadenkalkulation__ Referent: Mike Hartmann, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerk Inhalte: • Kalkulationsgrundlagen und Herkunft der Vorgabewerte • Vorstellung der verschiedenen Softwarelösungen • Kalkulation von Beispielschäden • Unterschiedliche Kalkulationen eines Unfallschadens • Die Bedeutung von Rückmeldungen bei unvollständigen/unrichtigen Vorgaben, z.B. an den IFL • Fahrzeugbewertung: lohnt sich die Reparatur überhaupt? • Nachkalkulation und Transfer Rechnungswesen Ab 02.11.2018 Vorbereitung Modul 2 online Ab 05.11.2018 Online-Test 09.11. bis 10.11.2018 Zweitägiges Seminar Modul 2 Lackier- und Karosseriefachbetrieb W. Frisch GmbH, Forstinning bei München Ab 12.11.2018 Nachbereitung/Hausaufgabe online 15.11.2018 Chat zur Nachbereitung der Seminartage und zur Lösungsbesprechung der Hausaufgaben mit dem Referenten __Modul 3: Schadens- und Versicherungsrecht__ Referent: Rechtsanwalt Frank Burkard Inhalte: • Vermittlung versicherungstechnischer Grundlagen • Erläuterung Rechtsberatung und Rechtsdienstleistung sowie Lieferungs- und Zahlungsbedingungen • Reparaturkostenübernahme- und Schadensabtretungserklärung – was ist das? • Sachmangelhaftung, Garantie und Kulanz • Haftpflicht vs. Kaskoschaden • Schadensminderungspflicht • Bagatell- vs. wirtschaftlicher Totalschaden Ab 16.11.2018 Vorbereitung Modul 3 online Ab 19.11.2018 Online-Test 23.11.2018 Eintägiges Seminar Modul 3 Rechtsanwaltskanzlei Burkard, Augsburg Ab 26.11.2018 Nachbereitung/Hausaufgabe online 04.12.2018 Chat zur Nachbereitung der Seminartage und zur Lösungsbesprechung der Hausaufgaben mit dem Referenten __Modul 4: Auftragssteuerung und Kundenbetreuung__ Referent: L. Stefan Höslinger, Geschäftsführender Gesellschafter !HEPP Unternehmensimpulse GmbH Inhalte: • Ziele im Bereich der Kunden- und Auftragsabwicklung: Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit, Vertriebserfolg, Produktivität und Effizienz in der Werkstatt, Effizienz und Qualität in den Bearbeitungs- und Organisationsprozessen • Darstellung der Potentiale und Risiken „im Büro“ • Ideen und Ansätze für Vertrieb, Marketing, Personalentwicklung, Prozessgestaltung und Führung bezogen auf die formulierten Ziele • Zielsichere Abwicklung • Cross-Selling und Rhetorik im Kundenkontakt Ab 11.01.2019 Vorbereitung Modul 4 online Ab 14.01.2019 Online-Test 18.01. bis 19.01.2019 Zweitägiges Seminar Modul 4 Vogel Business Media GmbH & Co. KG, Würzburg Ab 21.01.2019 Nachbereitung/Hausaufgabe online 30.01.2019 Chat zur Nachbereitung der Seminartage und zur Lösungsbesprechung der Hausaufgaben mit dem Referenten Ab 31.01.2019 Klärung der Teilnehmerfragen im Forum 16.02.2019 Abschlussprüfung zum Unfallschadenmanager Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung, München Weiterführende Informationen erhalten Interessenten auf den Homepages www.kfb-innung.de sowie www.hepp.ms.
Termine
  • 85661, Forstinning: 14.09.2018 - 16.02.2019
weitere Informationen

Anmeldung: http://www.kfb-innung.de
Adresse: Lackier- und Karosseriefachbetrieb W. Frisch GmbH, Mühldorfer Str. 31
PLZ, Ort: 85661, Forstinning